Abbildung: Eintaktsystem XTS von Beckhoff

Die Eintaktung ist das Bindeglied zwischen Produktion und Verpackung. Ist an diesem Punkt kein optimaler Übergang gewährleistet, sinkt bereits hier die Produktivität des Herstellungsprozesses.
Werden Produkte nicht in gleichmäßiger Geschwindigkeit erzeugt und verpackt, drohen Leerverpackungen, Produktstaus und Ausschuß.
Mit dem Eintaktsystem XTS von Beckhoff, schaffen Sie die Voraussetzung zur Gewährleistung und Steigerung Ihrer Produktion.
Selbstverständlich können Sie auch dieses Eintaktsystem problemlos mit bereits vorhandenen Schlauchbeutelmaschinen oder mit der HHSBM aus unserem Hause koppeln.

Technische Daten:
  Modell / Typ:
   XTS
  Kraft maximal:
  100 N, 3 m/s
  Dauerkraft:
  30 N (bei -25 °C Temperaturerhöhung im Motor
  Geschwindigkeit:
  4 m/s 48 V Versorgung
  Beschleunigung:
  > 100 m/s² (ohne Nutzlast)
  Positioniergenauigkeit:
  < +/- 0,025 mm, 1,5 m/s
  Movergewicht:
  ca. 350 g (gesamter Mover ohne Anbauten)
  Maximale Systemlänge:
  >> 10 m (rechenleistungsabhängig keine Systemgrenze)
  Versorgungsspannungen:
  Steuerspannung 24 VDC
Leistungsversorgung 50 VDC
  Leistungsaufnahme Motormodule:
  19 W/m (Kommunikation, Elektrik, Wegerfassung)
  Länge pro Einspeisung:
  3 m (Spannungsversorgung, EtherCAT)
  Leistungsaufnahme pro Mover:
  ca. 12 W, 4 m/s ohne Nutzlast
  Wirkungsgrad elektr./mech. bei 30 N:
  66 % bis 90 %, 1 m/s bis 4 m/s
Sollten Sie weitere Informationen zu diesem System benötigen, dann zögern Sie nicht lange und rufen Sie uns einfach an.