Ein Gärschrank ist eine Vorrichtung, die in Bäckereien oder überall dort benötigt wird, wo Teig verarbeitet wird und der Gärvorgang beschleunigt sowie die Qualität des Teiges erhöht werden soll.
Hierbei wird die Fertigung von Backwaren durch die regulierbare Feuchtigkeit und Vorwärme der Teiglinge künstlich und günstig beeinflusst, so dass sich die Herstellungszeit deutlich – bis zu 50 % – verkürzt.
Jedes Band besitzt eine separate Ansteuerung und kann somit in seiner Geschwindigkeit exakt reguliert und angepasst werden. Mit dieser Anlage können verschiedene Produkte durch variabel einstellbare Geschwindigkeiten mittels Parameteranwahl prodziert werden.

Technische Daten:
  Bandlänge
  bis 200 Meter
  Luftfeuchte
  60 – 90 %
  Temperatur
  35 °C
  Durchlaufzeit
  10 – 30 min.